Von 2003 bis 2012 war er Generalsekretär und Leiter der Rechtsabteilung der kanarischen Sparkasse Caja Insular de Ahorros de Canarias, dem wichtigsten Finanzinstitut der Provinz Las Palmas. In diesem Zeitraum war er auch Mitglied des Rechtsausschusses der landesweiten spanischen Sparkassenvereinigung (Confederación Española de Cajas de Ahorros).

 

Sein Praxisbereich ist die Verteidigung und Interessenvertretung zivilrechtlichen, strafrechtlichen und handelsrechtlichen Verfahren: Schuld- und Vertragsrecht, vertragliche und außervertragliche Haftung, Gesellschaftsrecht, Rechtstreitigkeiten im Zusammenhang mit Finanzprodukten, Verbraucherschutzrecht, Immobilienrecht, etc. Er verfügt darüber hinaus über vertiefte Kenntnisse der Gesetzgebung der Finanz- und Fremdenverkehrsbranche und zieht große Erfahrung aus seiner Tätigkeit als Schriftführer (Secretario) und Justitiar verschiedener Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen.